0
36,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb von 4 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783763370504
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., 147 Farbfotos, 5 hist. Abb., 2 beschr. Pan
Format (T/L/B): 1.8 x 30.5 x 24.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2009
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Der Wilde Kaiser erhebt sich vor den Toren Kufsteins wie eine Wunderwelt aus Fels. Wanderer genießen die wunderschönen Almregionen im Naturschutzgebiet Kaisergebirge, sie steigen durchs Kaisertal auf, wandern aufs Stripsenjoch oder sind auf einem der faszinierenden Übergänge unterwegs, allen voran die Steinerne Rinne. Sie bildet einen beeindruckenden Einschnitt im Zackenkamm des Wilden Kaisers, einzigartig im ganzen Alpenraum. Vor allem aber ist der Kaiser ein Klettergebirge. An Fleischbank, Totenkirchl, Predigtstuhl wurde Klettergeschichte geschrieben. Hier wurden neue Techniken entwickelt, neue Schwierigkeitsgrade eröffnet, hier wurden Erfolge gefeiert, aber auch Tragödien durchlebt. Kaum ein bekannter Kletterer, der nicht die namhaften Kaiserrouten kennt, der nicht begeistert ist von den Wänden und Graten, den Kaminen und Rissen. Der Kaiser steht für das alpine Klettern wie kaum ein anderes Gebirge. Interessante Texte stellen die Meilensteine der Klettergeschichte vor, portraitieren Hütten und urige Almen, die Talorte und die Besonderheiten am Wegesrand. Großartige Bilder aus allen Jahreszeiten entführen in die Welt des Wilden und Zahmen Kaisers. Sie machen Lust auf mehr, die Gebietskenner Markus Stadler, Andrea und Andreas Strauß geben Tipps, wo der Kaiser besonders kaiserlich ist.

Inhalt

Inhaltsverzeichnis